Virtuelle Elterntreffs 2021 - Deutschlandweit

Für alle Eltern von Diabetes-Kindern bieten die Diafüchse in Kooperation mit der Selbsthilfeorganisation Deutsche Diabetes-Hilfe - Menschen mit Diabetes (DDH-M) ab Januar 2021 kostenlose online-Gesprächsrunden über Zoom an.

Wir möchten damit Eltern die Gelegenheit geben, im vertrauten Kreis alle Sorgen und Probleme bezüglich ihrer Diabeteskinder ansprechen zu können.

 

Die Gesprächsrunden werden von Sandra Neumann moderiert.

Sandra Neumann ist Mutter von zwei Kindern (18 und 15 Jahre alt, erste Diabetesdiagnose vor 14 Jahren) mit Diabetes Typ 1 und lebt in Berlin. Sie berät beruflich Menschen und Familien mit Diabetes Typ 1. Mehr Informationen unter www.zuckerimkopf.de.

 

Es geht um gegenseitigen Austausch der teilnehmenden Eltern, die sich 24/7 um den Diabetes ihrer Kinder kümmern und mit entsprechenden Problemen, Sorgen und Ängsten umgehen müssen. Die Elterntreffs finden einmal im Monat statt, Termine werden hier bekannt gegeben.

 

Für einen Einwahllink bitte eine kurze Nachricht über das Kontaktformular schicken.

 

Ab September 2021 bieten wir folgende Themenabende an:

 

10.09.2021 um 19:30 Uhr:

„Diagnose Diabetes Typ 1“ - Ist ein „normales Leben“ noch möglich?

  

08.10.2021 um 19:30 Uhr:

„Wut tut gut“ - Umgang mit Wut und Aggression bei Diabeteskindern

ACHTUNG! Terminverschiebung auf 06.10.2021 um 19:30!

 

12.11.2021 um 19:30 Uhr:

„Das kann ich schon allein“ - Diabeteskinder in die Selbstständigkeit begleiten (altersübergreifend)

 

23.11.2021 um 20:00 Uhr:

DIA-AID live mit dem Diabetiker Niedersachsen e.V. und Sascha von Zuckerjunkies: „Wenn die Geschwister im Schatten stehen“ - Besonderheiten bei Geschwistern von Kindern mit Diabetes 

 

10.12.2021 um 19:30 Uhr: 

Zu Gast bei den Diafüchsen: Diabetesberater Fabian Burkhardt stellt die Median Kinderklinik "Am Nicolausholz" in Bad Kösen vor. Ihr habt schon immer mal über eine Diabetes-Kur für Euch und / oder Euer Kind nachgedacht? Oder habt bereits Erfahrungen damit gemacht, die Ihr gern mit anderen Diabetes-Eltern teilen wollt? Dann seid dabei, wir freuen uns auf Euch!

 

07.01.2022 um 19:30 Uhr:

„Und jetzt auch noch...“ - Wenn weitere Diagnosen folgen (Zöliakie, Hashimoto, Morbus Crohn, Rheuma u.a.)

 

20.01.2022 um 19:30 Uhr:

„Zwischen Kontrolle und Loslassen“ - Kinder und Jugendliche mit Diabetes in der Pubertät (11-18 Jahre)

 

11.02.2022 um 19:30 Uhr:

Offener Themenabend für alle Altersgruppen

 

11.03.2022 um 19:30 Uhr:

„Bald bin ich ein Schulkind“ - Vorbereitungen und Wissenswertes für die Grundschulzeit


Wir freuen uns auf die Treffen.